Das Produkt:


Die CineSuite E2.0 und E2.0 3D ist exakt auf die Bedürfnisse des Kinobetriebs abgestimmt und ermöglicht, neben einem variablen Einsatz als Zuspieler diverser Formate, DCI-standardkompatibles Abspielen von verschlüsselten Filmpakten (DCPs). So kann mit Hilfe des jeweiligen Serverzertifikats durch den Rechteinhaber über die gewohnten Abläufe eine Abspielfreigabe (KDM) generiert werden. Die Bildübertragung findet HDCP-Verschlüsselt über eine DVI/HDMI-Schnittstelle statt. Somit kann jeder beliebige Projektor der über einen solchen Eingang verfügt und in Auflösung, Abmaßen und Lichtleistung den Anforderungen des jeweiligen Kinosaals und Zielpublikums entspricht zum Einsatz kommen.